Warum den E-Check?

Defekte Elektroanlagen verursachen jährlich hohe Schäden, im Durchschnitt über 500 Mio. Euro/Jahr. Häufige Ursache: Verschleiß und Überlastung. Nur durch regelmäßige Prüfungen sind die Risiken zu erkennen und zu vermeiden. Deshalb gibt es in Deutschland eindeutige VDE-Bestimmungen für die Sicherheit elektrotechnischer Anlagen.

Vom autorisierten Fachbetrieb mit Brief und Siegel Risiken erkennen hilft Schäden vermeiden. Beim E-CHECK prüft unser Fachmann Elektroanlagen und -geräte bis ins Detail. Dabei orientiert er sich an den gültigen VDE-Bestimmungen.

Wenn Mängel vorliegen, beraten wir Sie, wie die Risiken in den Griff zu bekommen sind.

Fragen Sie einfach nach!

Die Plakette E-Check.
Die Plakette E-Check PV.
Die Plakette E-Check IT.

5 Gründe für den E-CHECK


1Der E-CHECK gibt Ihnen die Gewissheit, dass die geprüfte Elektroinstallation und die geprüften Elektrogeräte allen Sicherheitsaspekten genügen. Damit schützen Sie Ihre Familie und Ihren Betrieb.


2Der E-CHECK schützt im Regelfall vor eventuellen Schadensersatzansprüchen. Sie haben alle Prüf- und Messergebnisse schwarz auf weiß vorliegen und ersparen sich somit unangenehme Überraschungen.


3Der E-CHECK bietet echte Mehrleistung mit der vom Elektromeister angebotenen Energiesparberatung. So sparen Sie Kosten, sparen Sie Geld und schonen Sie die Umwelt.


4Der E-CHECK beugt vor, bevor ein Schaden entsteht. Als Unternehmer liegt Ihnen ein reibungsloser Betriebsablauf am Herzen. Mit dem E-CHECK sind Sie vor unnötigen Ausfallzeiten und teurem Datenverlust geschützt.


5Der E-CHECK weist gegenüber Gewerbeaufsichtsämtern, Berufsgenossenschaften und Versicherungen den einwandfreien Zustand Ihrer Elektroanlage nach. So kommen Sie allen gesetzlichen Verpflichtungen nach. Und nicht nur das: Viele Versicherungen erkennen den E-CHECK an und ermäßigen Ihre Prämien.